icon facebook
icon instagramm
icon youtube

Simons Wiesn

Als Wiesn.TV Frischling erkundet Simon zum ersten Mal in seinem Leben das Münchner Oktoberfest und nimmt euch mit. Er begibt sich auf eine unterhaltsame Reise über das größte Volksfest der Welt mitten in der bayerischen Landeshauptstadt. Klamauk und Blödel-Kram ist seine Kernkompetenz. Und nebenbei versucht er auch sein Bayrisch aufzufrischen. Schaut also immer wieder rein und erlebt “Simons Wiesn“. 

Simons Morningshow auf der Wiesn

Dass das größte Volksfest der Welt besonders am Wochenenede sehr voll ist, ist kein Wunder. Bereits um 6 Uhr befinden sich die ersten Gäste am Haupteingang. Sobald sich die Pforten öffnen strömen dann tausende Besucher auf das Oktoberfest-Gelände. Alle stellen sie sich in die langen Schlangen vor den bierzelten u einige der begehrten Bierbänke zu ergattern. Lange Schlangen, langes warten ... perfekt für eine kleine Morning Show. 

Das dachte sich zumindest Simon und sorgte für gute Launge unter den Wartenden. Sich die Zeit vertreiben, dass war das Ziel. Was sich der Lausbub dieses Mal ausgedacht hat sehr ihr im brandneuen Video: 

MVG WiesnTV HandyApp